Vermögensmandat Select Managerkommentar #8 2015


Im August erlebten die weltweiten Aktienmärkte ein Beben, wobei das Epizentrum in China lag. Anhaltende Wachstumssorgen in China und die Ansteckungsgefahr auf die Weltwirtschaft sorgten sowohl an den Aktien wie auch den Rentenmärkten für erhebliche Spannungen. Zum Monatsende hin zeigten sich die Märkte leicht erholt, von einer Tendenz nach oben oder unten zu sprechen, ist aber noch deutlich verfrüht. Der Fonds konnte aufgrund seiner bewussten Entscheidung in unterschiedliche Zielfonds zu investieren, davon profitieren und konnte somit die Volatilität im Marktvergleich geringer halten. Die Rücksetzer an den Aktienmärkten wurden für weitere Investments genutzt.

Archiv
Tags