Argentos Sauren Dynamic Managerkommentar #8 2015


Die internationalen Aktienmärkte verzeichneten im August ausgeprägte Kursverluste. Ausgehend von einem Kurseinbruch am chinesischen Aktienmarkt und Sorgen um das chinesische Wirtschaftswachstum gaben die Märkte ab Monatsmitte weltweit deutlich nach. Durch die Erholung in der letzten Augustwoche wurden die Verluste etwas reduziert. Insgesamt fiel der MSCI World Index im August auf Euro-Basis um 8,1 %. Die Märkte des Euro-Raums verbuchten gemessen am EuroStoxx50 Kursindex einen Rückgang in Höhe von 9,2 %. Die Kursverluste in den USA, in Japan und in Großbritannien lagen in der gleichen Größenordnung. Nebenwerte konnten sich in allen Regionen etwas besser halten als Standardwerte, wiesen aber ebenfalls deutliche Wertminderungen auf.Das Argentos Sauren Dynamik-Portfolio verzeichnete im August eine Wertminderung in Höhe von -6,31%. Seit Jahresanfang weist der Fonds eine Wertsteigerung in Höhe von 5,91% auf. Im Monatsverlauf wurden keine Portfolioveränderungen vorgenommen.

Archiv
Tags

© 2019 NFS Capital AG